802.1X

IEEE 802.1X ist ein Standard zur Authentifizierung von Netzwerkclients (oder Ports) entsprechend Benutzer-ID oder Gerät. This Prozess heißt "Port-Level Authentifizierung". Es verwendet den Radius (Remote Authentifizierung DFÜ Benutzer Dienst) Methode und teilt es in drei verschiedene Gruppen: Anforderer, Authentifizierer und autorisierter Server.

Die 802.1X Standard gilt für Endgeräte und Benutzer (Anforderer) Versuch, eine Verbindung zu Ports oder anderen Geräten wie Cisco-Katalysatorschaltern oder Cisco Aironet herzustellen Serienzugriffspunkte (Authentifikatoren). Authentifizierung und Autorisierung werden über Back-End implementiert Kommunikation von Authentifizierungsservern wie Cisco Secure ACS. IEEE 802.1X Bietet automatische Benutzeridentifikation, zentralisierte Authentifizierung, Schlüsselverwaltung und LAN-Verbindung Die ganz 802.1x Das Implementierungsdesign besteht aus drei Teilen: Anforderersystem, Authentifizierungssystem und Authentifizierungsserver System.

in unserem IPC Sie kann die Einstellung sehen: Netzwerk Service-> 802.1X

Informieren Sie sich über die neuesten Nachrichten & Produkte Informationen.
Melden Sie sich an, um als Erster die neuesten Nachrichten zu erhalten & Produkte Informationen.Sie kann abbestellen mit jederzeit mit einem Klick, aber wir denken Sie wird nicht will zu.

click here to leave a message

eine Nachricht schicken
Wenn du sind an unseren Produkten interessiert und möchten mehr Details erfahren, bitte hinterlassen Sie hier eine Nachricht, wir werden Ihnen antworten sobald wir können.

Hauptseite

Produkte

Über

Kontakt